Kinderbücher für Jungen und Mädchen günstig online kaufen

Literatur nach der Katastrophe

Eine vergleichende Studie über die Trümmerliteratur in Deutschland und die Wundenliteratur in der Volksrepublik China
 Taschenbuch
Sofort lieferbar | Lieferzeit: 1-4 Tage I

57,95 €*

ISBN-13:
9783631435151
Einband:
Taschenbuch
Erscheinungsdatum:
01.02.1991
Seiten:
236
Autor:
Qiu-Hua Hu
Gewicht:
314 g
Format:
208x151x16 mm
Serie:
1237, Europäische Hochschulschriften (Reihe 01): Deutsche Sprache und Literatur / German Language and Literature
Sprache:
Deutsch

Inhaltsverzeichnis
Aus dem Inhalt: Nachkriegsdeutschland, geistige Situation nach dem Faschismus - Literarische Aufarbeitung - China nach der Kulturrevolution, Wundenliteratur - Neue Bestimmung der Aufgabe des Individuums.
Beschreibung
Die vorliegende Arbeit ist eine Untersuchung auf dem Gebiet der vergleichenden Literaturwissenschaft. Ausgehend von der deutschen Trümmerliteratur der Nachkriegszeit wird die Wundenliteratur des postkulturrevolutionären China in komparatistischer Perspektive verhandelt. Dabei soll gezeigt werden, wie ähnliche Ereignisse in der objektiven Wirklichkeit deutlich verschiedene Reaktionen in der geistigen Sphäre hervorrufen. Auf diese Weise ist es möglich, das Besondere der jeweiligen Tradition herauszuarbeiten.
Autor
Die Autorin: Qiu-Hua Hu wurde 1955 in Peking geboren. Nach dem Deutsch- studium im Pekinger Sprachinstitut (1977-1981) studierte sie an der Freiburger Universität Germanistik, Sinologie und Soziologie. Promotion 1990.

Kunden Rezensionen

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.