Kinderbücher für Jungen und Mädchen günstig online kaufen

Anspruch und Verwirklichung des Grundrechts auf Meinungsfreiheit in Virginia im späten 18. Jahrhundert

 Taschenbuch
Sofort lieferbar | Lieferzeit: 1-4 Tage I

75,95 €*

ISBN-13:
9783631434925
Einband:
Taschenbuch
Erscheinungsdatum:
01.03.1991
Seiten:
352
Autor:
Ulrike Jordan
Gewicht:
448 g
Format:
208x151x23 mm
Serie:
472, Europäische Hochschulschriften (Reihe 03): Geschichte und ihre Hilfswissenschaften / History and Allied Studies / Histoire
Sprache:
Deutsch

Inhaltsverzeichnis
Aus dem Inhalt: Der europäische Hintergrund - Virginische Positionen zum Grundrecht auf Schutz der Meinung zwischen Revolution und Jahrhundertwende - Meinungsfreiheit und Mentalität - Ausdruckswege der öffentlichen Meinung.
Beschreibung
Im späten 18. Jahrhundert traten Anspruch und Verwirklichung der Meinungsfreiheit zunehmend in das Bewusstsein von Politikern und Öffentlichkeit Europas und Nordamerikas. Die vorliegende Studie stellt das Spannungsgefüge zwischen Grundrecht, Mentalität und öffentlicher Meinung in seinen Wechselbezügen am Beispiel Virginias dar. Bereits in der Amerikanischen Revolution kam der ältesten nordamerikanischen Kolonie eine Schlüsselrolle in der Entwicklung rechtsphilosophischer Konzepte zu. Auch in nachrevolutionärer Zeit trug Virginia entscheidend zur grundrechtlichen Verankerung der Meinungsfreiheit in der nationalen Verfassung bei. Darüber hinaus zeigen die Strukturen der öffentlichen Meinung die Wirksamkeit der in Kongress und General Assembly vorgetragenen Argumente.

Kunden Rezensionen

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.