Kinderbücher für Jungen und Mädchen günstig online kaufen

Zwischen Erziehung und Ausgrenzung

Zur württembergischen Geschichte der Sinti und Roma im 19. Jahrhundert
 Taschenbuch
Sofort lieferbar | Lieferzeit: 1-4 Tage I

56,95 €*

ISBN-13:
9783631434338
Einband:
Taschenbuch
Erscheinungsdatum:
01.09.1991
Seiten:
242
Autor:
Thomas Fricke
Gewicht:
360 g
Format:
208x144x17 mm
Serie:
495, Europäische Hochschulschriften (Reihe 03): Geschichte und ihre Hilfswissenschaften / History and Allied Studies / Histoire
Sprache:
Deutsch

Inhaltsverzeichnis
Aus dem Inhalt: Zigeunerpolitik im 19. Jahrhundert in Württemberg (Seßhaftmachungsversuch in der 1. Hälfte des Jahrhunderts/Ausweisungs- und Bekämpfungspolitik seit 1879) - Aberglaube und Vorurteile - Zigeuner und Landbevölkerung - Zigeunerbild in der Presse.
Beschreibung
Jahrhundertelang führten Sinti und Roma oder die «Zigeuner» bei uns eine gesellschaftliche Randexistenz. Dementsprechend wurden sie von fast allen Autoren, die sich in der Vergangenheit mit ihnen beschäftigten, als ein exotisches Randphänomen gesehen, das mit unserer Geschichte so gut wie nichts zu tun hat. Diese Mauer versucht die vorliegende Arbeit zu durchbrechen, indem sie am Beispiel Württembergs zeigt, wie eng die Geschichte der Zigeuner mit unserer eigenen verbunden ist. Humanismus und Utilitarismus der Aufklärung, Bürgerlichkeit, Nationalismus und kapitalistische Wirtschaftsmentalität - mit all diesen Erscheinungen waren auch die Zigeuner direkt oder indirekt konfrontiert.
Autor
Der Autor: Thomas Fricke wurde 1957 in Stuttgart geboren. Er studierte Neuere Geschichte, Geschichtliche Landeskunde und Neuere Deutsche Literaturwissenschaft an der Universität Tübingen. Seine Magisterabschlußarbeit liegt hier in überarbeiteter und erweiterter Fassung vor. Er ist derzeit Promovent am Institut für Empirische Kulturwissenschaft der Universität Tübingen und arbeitet am Thema Sinti und Roma im 18. Jahrhundert im württembergischen Raum.

Kunden Rezensionen

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.