Pastewka - 8. Staffel

Pastewka - 8. Staffel
-4 %
Sofort lieferbar | Lieferzeit: Sofort lieferbar I

Unser bisheriger Preis:ORGPRICE: 23,99 €

Jetzt 23,13 €*

Alle Preise inkl. MwSt. | zzgl. Versand
ISBN-13:
0190758053790
Erscheinungsdatum:
23.03.2018
Seiten:
0
Autor:
Bastian Pastewka
Gewicht:
79 g
Format:
172x134x15 mm
Sprache:
Deutsch

Inhaltsverzeichnis
- Das große Making-of: Requisitenhonks & Ohrfeigenhagel - Audio-/ Video-Kommentare von Bastian Pastewka & Co zu den Folgen: * 1) Das Missverständnis * 3) Die Vollmacht * 4) Das Lied von Hals und Nase * 9) Die neue Nummer * 10) Der Ersthelfer - UND WIEDER OKTOBER - Superheld: * Offizieller Musikclip * Sing-Along - Version - Outtakes: * Ich flippe aus - Die Outtakes * Dödelalarm - Noch mehr Schiefgegangenes - Trailer-Show
Beschreibung
Die neuen Abenteuer der Familie Pastewka setzen vier Jahre nach der letzten Folge der siebten Staffel ein. Bastian Pastewka ist 45 Jahre alt und der beliebteste Komiker Deutschlands. Doch in Wahrheit wünscht er sich nichts sehnlicher, als die doofe Rolle als schwuler Tollpatsch in Annette Friers Sitcom endlich loszuwerden. Agentin Regine verpasst den richtigen Moment, um Bastian dabei zu helfen, und so muss er selbst aktiv werden. Es kommt zu einer folgenschweren Verkettung von Ereignissen, die schließlich zur Trennung von Anne und Bastian führt. Der bockige Bastian zieht kurzerhand in ein Wohnmobil und verschwindet. Und sobald jemand aus der Familie Fragen stellt, kann er seine Midlife-Krise vorschützen. Bastian weiß noch nicht, dass er dieser Krise näher ist, als er ahnt... Unterdessen haben Bruder Hagen und seine Freundin Svenja eigene Pläne für die Familie, die Bastian unbedingt verhindern will. Nichte Kim stellt sich auf Bastians Seite und wird zur perfekten Komplizin. Doch Vater Volker hat auch noch ein Wörtchen mitzureden. Von nun an suhlt sich Bastian in Selbstmitleid, während die restliche Pastewka-Familie ihr Leben weiterlebt. Doch Bastian wäre nicht Bastian, wenn er nicht aus dem Wohnmobil heraus alles versuchen würde, um Anne anständig zurückzuerobern...

Kunden Rezensionen

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.