Beethoven: Triple Concerto & Symphony No. 7

Beethoven: Triple Concerto & Symphony No. 7
-13 %
Sofort lieferbar | Lieferzeit: Sofort lieferbar I

Unser bisheriger Preis:ORGPRICE: 19,99 €

Jetzt 17,45 €*

Alle Preise inkl. MwSt.| Versandkostenfrei
ISBN-13:
0028948382422
Erscheinungsdatum:
01.05.2020
Seiten:
0
Autor:
Ludwig van Beethoven
Gewicht:
77 g
Format:
144x125x10 mm
Sprache:
Deutsch

Inhaltsverzeichnis
1. 1. Allegro (Live at Philharmonie, Berlin / 2019) - Anne-Sophie Mutter, Yo-Yo Ma, Daniel Barenboim, West-Eastern Divan Orchestra 2. 2. Largo - attacca (Live at Philharmonie, Berlin / 2019) - Anne-Sophie Mutter, Yo-Yo Ma, Daniel Barenboim, West-Eastern Divan Orchestra 3. 3. Rondo alla Polacca (Live at Philharmonie, Berlin / 2019) - Anne-Sophie Mutter, Yo-Yo Ma, Daniel Barenboim, West-Eastern Divan Orchestra 4. 1. Poco sostenuto - Vivace (Live at CCK, Buenos Aires / 2019) - Daniel Barenboim, West-Eastern Divan Orchestra 5. 2. Allegretto (Live at CCK, Buenos Aires / 2019) - Daniel Barenboim, West-Eastern Divan Orchestra 6. 3. Presto - Assai meno presto (Live at CCK, Buenos Aires / 2019) - Daniel Barenboim, West-Eastern Divan Orchestra 7. 4. Allegro con brio (Live at CCK, Buenos Aires / 2019) - Daniel Barenboim, West-Eastern Divan Orchestra
Beschreibung
DREI STARSOLISTEN UND DREI JUBILÄENAnne-Sophie Mutter, Yo-Yo Ma und Daniel Barenboim legen anlässlich Beethovens 250. Geburtstag eine gemeinsame Aufnahme des Tripelkonzertes und der Siebten Symphonie vor.Das Album feiert zudem 20 Jahre West-Eastern Divan Orchestra und das Zusammenspiel von Anne-Sophie Mutter und Yo-Yo Ma nach 40 Jahren!Zur Eröffnung des Beethoven-Jahres 2020 erscheint bei Deutsche Grammophon ein in mehrfacher Hinsicht außergewöhnliches Album, das mit dem Tripelkonzert op. 56 und der Siebten Symphonie op. 92 zwei Schlüsselwerke des Jubilars präsentiert. Mit Anne-Sophie Mutter, Yo-Yo Ma und Daniel Barenboim sind zudem drei der renommiertesten Künstlerpersönlichkeiten und Beethoven-Interpreten unserer Zeit zu erleben, die die farbenreichen Stücke zusammen mit dem West-Eastern Divan Orchestra vielschichtig und spannungsvoll ausdeuten.Entstanden sind die Aufnahmen als Live-Mitschnitte im Juli bzw. Oktober 2019 in Buenos Aires bzw. Berlin anlässlich des 20-jährigen Jubiläums des West-Eastern Divan Orchestra. Das Orchester ist längst zum Sinnbild eines völkerverständigenden Projekts geworden.

Kunden Rezensionen

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.