Jay Alexander: Serienhits

Jay Alexander: Serienhits
-13 %
 Audio-CD
Sofort lieferbar | Lieferzeit: 1-4 Tage I

Unser bisheriger Preis:ORGPRICE: 19,99 €

Jetzt 17,45 €*

ISBN-13:
0028948360659
Einband:
Audio-CD
Erscheinungsdatum:
03.05.2019
Seiten:
0
Autor:
Jay Alexander
Gewicht:
78 g
Format:
137x125x10 mm
Sprache:
Deutsch

Inhaltsverzeichnis
1. An deiner Seite (Aus "Die Schwarzwaldklinik") - Jay Alexander, Vogtland Philharmonie, Stefan Fraas 2. Keine Fragen (Aus "Morgens um sieben ist die Welt noch in Ordnung") - Jay Alexander, Vogtland Philharmonie, Stefan Fraas 3. You Never Walk Alone (Aus "Freunde fürs Leben") - Jay Alexander, Vogtland Philharmonie, Stefan Fraas 4. Phantásien (basierend auf "Flug auf dem Glücksdrachen") (Aus "Die unendliche Geschichte") - Jay Alexander, Kammerchor der Chorgemeinschaft Kai Müller, Vogtland Philharmonie, Stefan Fraas 5. Zurück daheim (Aus "Der Landarzt") - Jay Alexander, Vogtland Philharmonie, Stefan Fraas 6. Zeig mir dein wahres Gesicht (Aus "Der Fürst und das Mädchen") - Jay Alexander, Kammerchor der Chorgemeinschaft Kai Müller, Vogtland Philharmonie, Stefan Fraas 7. Das Gute bleibt (Aus "Timm Thaler") - Jay Alexander, Vogtland Philharmonie, Stefan Fraas 8. Mitten im Leben sein (Aus "Derrick") - Jay Alexander, René Möckel, Werner Neumann, Vogtland Philharmonie, Stefan Fraas 9. So, wie du bist (Aus "Diese Drombuschs") - Jay Alexander, Werner Neumann, Vogtland Philharmonie, Stefan Fraas 10. Auf in die Ferne (Aus "Zur See") - Jay Alexander, Werner Neumann, Kammerchor der Chorgemeinschaft Kai Müller, Vogtland Philharmonie, Stefan Fraas 11. Vergiss, was war (Aus "Der Bergdoktor") - Jay Alexander, Vogtland Philharmonie, Stefan Fraas 12. Noch einmal (Aus "Traumschiff") - Jay Alexander, Vogtland Philharmonie, Stefan Fraas
Beschreibung
TV-Serien wie "Das Traumschiff", "Derrick" oder"Die Schwarzwaldklinik" haben dem Publikum unvergessene Momente einer glanzvollen Fernsehepochebeschert. Und auch die markanten Erkennungsmelodienkonnten sich längst zu heimischem Kulturgut entwickeln. Auf seinem neuen Album widmet sich Jay Alexander den Filmmusiken der beliebtesten deutschen Kultserien, die der Tenor erstmals mit Texten versehen ließ und mit seiner prägnanten Stimme wieder auferstehen lässt. Nachdem Jay Alexander mit seinen letzten beiden Alben "Geh? aus, mein Herz" (2015) und dem 2017 veröffentlichten Nachfolger "Schön ist die Welt" jeweilsaus dem Stand auf Platz 1 der deutschen Klassik-Charts schoss, lädt der 47-jährige Sänger seine Fans ein zu einer kleinen Zeitreise in die Tage seiner Kindheit und Jugend. Nachdem er auf seinem Vorgängeralbum die Musik- und Filmperiode der 30er bis 50er Jahre Revue passieren ließ, bittet der charismatische Tenor zum gemütlichen Fernsehabend, auf dem er die beliebtesten TV-Melodien der 70er, 80er und 90er Jahre neu interpretiert.

Kunden Rezensionen

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.