Die Liebe Kommt,Die Liebe Geht

Die Liebe Kommt,Die Liebe Geht
-8 %

Unser bisheriger Preis:ORGPRICE: 19,99 €

Jetzt 18,46 €*

Alle Preise inkl. MwSt.| Versandkostenfrei
ISBN-13:
0028947910701
Erscheinungsdatum:
11.04.2014
Seiten:
0
Autor:
Berlin Comedian Harmonists
Gewicht:
109 g
Format:
144x127x12 mm
Sprache:
Deutsch

Inhaltsverzeichnis
[1] Hallo, was machst du heut', Daisy? (3:00) [2] Veronika, der Lenz ist da (2:31) [3] Bei dir war es immer so schön (3:43) [4] Mein kleiner grüner Kaktus (2:11) [5] Wochenend' und Sonnenschein (2:59) [6] Liebling, mein Herz lässt dich grüßen (3:33) [7] Guten Abend, gut' Nacht (2:09) [8] Heut' Nacht hab' ich geträumt von dir (3:19) [9] Zugspitze (2:39) [10] In einem kühlen Grunde (2:44) [11] Tú me acostumbraste (2:49) [12] Eine kleine Frühlingsweise (Humoreske) (2:43) [13] Die Liebe kommt, die Liebe geht (Liebesleid) (3:05) [14] Dein neuer Stern (3:54) [15] Ich hab' für dich 'nen Blumentopf bestellt (2:45) [16] Ohne dich (3:20) [17] Se dici di lasciarmi (2:56) [18] Auf Wiederseh'n, my dear (Gib mir den letzten Abschiedskuss) (3:56) [19] Make You Feel My Love (3:17) [20] Irgendwo auf der Welt (4:10)
Beschreibung
Die Berlin Comedian Harmonists gründeten sich ursprünglich für ein Theaterstück anlässlich des 70. Geburtstags ihrer berühmten Namensvettern. 1997 feierte Veronika, der Lenz ist da in der Berliner Komödie am Kurfürstendamm seine Premiere. Die Berliner Zeitung titelte: »Das ist schönste Harmonie und Präzision - die Wiederauferstehung der Legende.« Inzwischen feiern die befrackten Herren Welterfolge mit Klassikern wie Mein kleiner grüner Kaktus, Wochenend und Sonnenschein oder Veronika, der Lenz ist da. Sie bereisen die Welt und treten in großen Konzertsälen auf. Mehr als 300 000 Menschen haben allein in Berlin ihre Show gesehen. Jetzt, fast 87 Jahre nachdem die »Beatles der Dreißigerjahre« zum ersten Mal in der Hauptstadt zusammenkamen, präsentieren die Berlin Comedian Harmonists ihr Debütalbum für die Deutsche Grammophon. Die Liebe kommt, die Liebe geht bietet neben neuen Interpretationen bewährter Hits auch eine äußerst harmonische Eigenkomposition - und dazu immer wieder auch die feinsinnigen Streicherarrangements des britischen Komponisten und Dirigenten Paul Bateman. Die 20 Lieblingsstücke auf dem Album zeigen dabei die enorme Bandbreite dieses Repertoires - von sentimental bis frivol, von lustig bis leidenschaftlich.

Kunden Rezensionen

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.